Pensionskonto: Wichtige Frist endet mit Jahresende

08. Dezember. 2016 / 11:53

Fehlende Versicherungszeiten sollten bis Jahresende gemeldet werden, ansonsten drohen Pensionsverluste. Rund 480.000 Versicherte sind betroffen.

Für das Pensionskonto endet mit Jahresende eine wichtige Frist. Bis dahin muss man etwaige fehlende Versicherungszeiten melden, um später in der Pension keine Verluste zu riskieren. Rund 480.000 Versicherte, die sich bisher nicht bei der Pensionsversicherung gemeldet haben, könnten davon betroffen sein.

Rund 5,1 Millionen Pensionskonten gibt es bei der Pensionsversicherungsanstalt (PVA). Davon wurden für 3,6 Millionen Personen, die ab 1. Jänner 1955 geboren sind und bis Ende 2004... 

Mehr :



kurier.at/politik/inland/pensionskonto-wichtige-frist-endet-mit-jahresende/234.805.322

http://www.pensionsversicherung.at/portal27/pvaportal/content?contentid=10007.707551&viewmode=content

 


EINSPRUCH Nr.15
EINSPRUCH Nr.14
EINSPRUCH Nr.12
EINSPRUCH Nr.11
EINSPRUCH Nr.10
EINSPRUCH Nr.10
EINSPRUCH Nr.9
EINSPRUCH Nr.8
EINSPRUCH Nr.7
EINSPRUCH Nr.6
EINSPRUCH Nr.5
EINSPRUCH Nr.4
EINSPRUCH Nr.2
EINSPRUCH Nr.1
EINSPRUCH Nr.0

24/06/2017