Yeni Vatan Gazetesi („Neue Heimat Zeitung“) bald auch mit mehr deutschen Berichten

20. Oktober. 2016 / 12:55

Wer ist die österreichische Zeitung Yeni Vatan Gazetesi ("Neue Heimat Zeitung"), die seit 1999 ständig auf dem Markt ist?

Wien(OTS) - Die älteste österreichische Zeitung in türkischer Sprache seit 1999 „Yeni Vatan Gazetesi“ („Neue Heimat Zeitung“) wird in nächster Zeit auch mit zahlreichen deutschsprachigen Berichten und kritischen Analysen mit der Lesernschaft in Kontakt treten.


Es wird alles kritisch betrachtet, analysiert und veröffentlicht, was auch für österreichische Leserinnen und Leser sehr interessant und aufklärend sein kann. Yeni Vatan Gazetesi möchte damit von der Meinungsfreiheit Gebrauch machen, die man in Österreich sehr hoch schätzt und die hoffentlich auch unterstützt wird.

 

Die im Herzen Wiens produzierte „Yeni Vatan Gazetesi“ („Neue Heimat Zeitung“) ist seit 17 Jahren als erste fremdsprachige & periodisch erscheinende Zeitung ein wichtiges themenführendes und nicht wegzudenkendes Medium für die Austro-TürkenInnen in Österreich.

 

"Yeni Vatan Gazetesi" bedeutet "Neue Heimat Zeitung" - Sie definiert Österreich als neue Heimat und motiviert ihre LeserInnen, von all ihren staatsbürgerlichen Rechten Gebrauch zu machen, aber natürlich auch alle Pflichten zu erfüllen. Yeni Vatan Gazetesi tritt für Rechtsstaatlichkeit und Demokratie ein.

 

Die "Yeni Vatan Gazetesi" wendet sich an alle LeserInnen, die an einer fundierten Berichterstattung in türkischer Sprache interessiert sind. Sie berichtet und informiert über Ereignisse aus Politik, Kultur, Gesellschaft, Lifestyle, Sport und Wirtschaft aus der Türkei und in der neuen Heimat der LeserInnenschaft, Österreich.

 

Gegründet wurde die "Yeni Vatan Gazetesi" im Jahre 1999 mit dem Ziel, Brücken in Österreich zu bauen, ohne aus dem Ausland bzw. aus dem Inland von verfassungsfeindlichen Kräften beeinflusst zu werden. "Yeni Vatan Gazetesi" ist eine säkulare, verfassungspatriotische, österreichische Zeitung, die demokratische Rechtsstaatlichkeit auf allen Ebenen fordert und die Integration fördert.

 

Wir Menschen aus der Türkei, die jetzt seit fast einem halben Jahrhundert in Österreich unsere neue Heimat gefunden haben, möchten unseren LeserInnen die österreichischen Werte, Politik, Kultur, die Menschen, Bräuche und Gesetze in unserer Muttersprache Türkisch und auf Deutsch nahe bringen. Mit diesen Werten vertreten wir nicht nur Gleichheit und Freiheit, sondern auch insbesondere Frauenrechte wie auch Kinderrechte, Tierrechte, die Rechtsstaatlichkeit und Gewaltentrennung und den Kampf gegen jegliche Korruption.

 

Natürlich ist es unser Wunsch, dass unsere Kinder der deutschen Sprache mächtig sind und Bildung zur Ausbildung machen. Bildung und deutsche Sprache sind die einzige Möglichkeit, dass die austrotürkische Community für das Land und für sich selber das Beste tut. 



Wir trinken das gleiche Wasser, atmen die gleiche Luft, wir sind traurig, wenn ÖsterreicherInnen traurig sind und freuen uns über dieselben Dinge. Es gibt sicherlich auch Ausnahmen, aber wir sind glücklich und zufrieden, wenn die Menschen in diesem Land das Gleiche fühlen.

 

Mit der Zeit haben wir gesehen, dass auch unsere Friedhöfe nicht mehr in der Türkei, sondern in Österreich errichtet werden. Das ist auch ein Zeichen, dass Österreich langsam unsere neue Heimat wird. Es gibt sicherlich Kräfte, die versuchen etwas dagegen zu unternehmen, was uns auch sehr traurig macht und dagegen kämpfen wir mit demokratischen Mitteln, seit der Gründung der Zeitung 1999.

 

Unsere Absicht ist es, mit "Yeni Vatan Gazetesi" unseren Landsleuten Österreich mit allen seinen vielfältigen Seiten näher zu bringen, um Vorurteilen entgegenzuwirken. Dies kann nur mit Hilfe eines seriösen, objektiven und unabhängigen Journalismus geschehen. Wir möchten, dass unsere Landsleute in Österreich gesetzes- und verfassungskonform leben und dieses Land genauso sehr lieben wie die Türkei.

 

Von ca. 300.000 Menschen, welche mit türkischem Migrationshintergrund in Österreich leben, haben laut Statistik Austria bereits circa 200.000 die österreichische Staatsbürgerschaft. So können mit Hilfe der Zeitung "Yeni Vatan Gazetesi" rund 50.000 Haushalte dieser Community erreicht werden, welche eine Kaufkraft von über 2 Milliarden Euro pro Jahr aufweisen. Unsere Anzeigenkunden können von einer zielgruppenorientierten, angesehenen und viel diskutierten Zeitung wie "Yeni Vatan Gazetesi" nur profitieren.


 

Mit herzlichen Grüßen

Perihan Mansur

Chefredakteurin

Yeni Vatan Gazetesi ("Neue Heimat Zeitung")


EINSPRUCH Nr.15
EINSPRUCH Nr.14
EINSPRUCH Nr.12
EINSPRUCH Nr.11
EINSPRUCH Nr.10
EINSPRUCH Nr.10
EINSPRUCH Nr.9
EINSPRUCH Nr.8
EINSPRUCH Nr.7
EINSPRUCH Nr.6
EINSPRUCH Nr.5
EINSPRUCH Nr.4
EINSPRUCH Nr.2
EINSPRUCH Nr.1
EINSPRUCH Nr.0

28/06/2017